Inkasso für Fahrschulen

In der heutigen Zeit ist der Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis gerade außerhalb von Großstädten oder in ländlichen Gebieten ein absolutes Muss um am Berufsleben teilnehmen zu können. Umso größer der Wunsch der Jugend den begehrten Schein so schnell wie möglich und um jeden Preis zu bekommen – auch wenn sich ihn nicht alle leisten können! Wenn Ihnen die Anmahnung von unbezahlten Fahrstunden oder ausstehenden Prüfgebühren den Schlaf raubt und Sie eine Tätigkeit übernehmen müssen, die Sie nicht bezahlt bekommen, bieten wir Ihnen mit einem speziell für Fahrschulen ausgelegtem Forderungsmanagement durch Erfahrung bei fast 70 Berufskollegen unsere Unterstützung an.

Unser Ziel ist stets der zeitnahe Einzug offener Rechnungen bzw. unbezahlter Raten. Die Zusammenarbeit mit unserem Haus bringt für Fahrschulen bzw. Fahrlehrer dabei gleich drei entscheidende Vorteile:

  • Keine eigene Mahnabteilung nötig - das gesamte Thema kann ausgelagert werden.
  • Die eigenen Ressourcen werden nicht für die Nachverfolgung offener Posten gebunden.
  • Das Forderungsmanagement liegt von Beginn an in professionellen Händen.