News/Blog Archives | IGP Inkasso

Titulierte Zinsen verjähren früher

7. September 2018
|
0 Comments
|

Verjährung von zukünftigen titulierten Leistungen (Zinsen)

In der Praxis wird immer wieder übersehen, dass es sich bei titulierten Zinsen (z. B. 5 % über Basiszinssatz ab xx.xx.xxxx auf die titulierte Hauptforderung im Urteil oder Vollstreckungsbescheid) um zukünftige Leistungen handelt. Diese unterliegen der […]

weiterlesen

Aktives Forderungsmanagement

9. März 2018
|
0 Comments
|

Aktives Forderungsmanagement beginnt bereits ab der Rechnungsstellung

Ein gutes Forderungsmanagement beginnt schon sehr früh. Ein konsequentes Mahnwesen gilt als Zeichen für ein gutes Firmenmanagement. Daher sollten Unternehmer höflich aber bestimmt auf die Bezahlung offener Rechnungen hinweisen.

Schuldner passen sich der Mentalität des […]

weiterlesen

Inkasso immer wichtiger – bereits 10 Prozent der Bürger überschuldet!

21. Februar 2018
|
0 Comments
|

Immer mehr Deutsche sind verschuldet – offene Forderungen konsequent einziehen

Zum vierten Mal in Folge ist die Zahl der verschuldeten Menschen in Deutschland gestiegen. 6,9 Millionen sind es momentan laut neuem Schuldneratlas.

Trotz eines guten gesamtwirtschaftlichen Umfeldes, das für den Verbraucher von einem […]

weiterlesen

Pfändung einer Sterbegeldversicherung

16. Januar 2018
|
0 Comments
|

Der Bundesgerichtshof hat in einem Urteil klargestellt, dass eine Sterbegeldversicherung nur dann pfändbar ist, wenn die Versicherungssumme (der Rückkaufswert) den Betrag von 3.579,00 Euro übersteigt.

Im zugrunde liegenden Sachverhalt hatte ein Versicherungskunde eine Sterbegeldversicherung mit einer Gesamtversicherungssumme von rund 5.100,00 […]

weiterlesen
1 2 3 4 5 6 7 8 Next page ›